Jorginho äußert sich ehrlich zu seinen Chancen, den Ballon d'Or zu gewinnen

by | Jul 13, 2021 14: 18

Der italienische Spielmacher Jorginho sagt, dass der Ballon d'Or-Gewinner "von den Kriterien abhängt", betonte jedoch, dass "niemand in dieser Saison so viel gewonnen hat wie ich".

Italiens und Chelsea-Mittelfeldspieler Jorginho hat in dieser Saison sowohl die Champions League als auch die Europameisterschaft gewonnen, jetzt träumt er davon, den Ballon d'Or zu gewinnen.

Jorginhos ehemaliger Trainer bei Neapel und Chelsea, Maurizio Sarri, glaubt, dass der in Brasilien geborene italienische Nationalspieler nach dem Triumph im Wembley-Stadion ein Kandidat für den Gewinn des Ballon d'Or sein sollte.

Hat Jorginho es verdient, den Ballon d'Or zu gewinnen?

Der Lazio-Trainer sagte, der Mittelfeldspieler, der in diesem Jahr sowohl von Chelsea als auch von Italien beeindruckt hat, "macht alles einfach erscheinen" und lobte den Azzurri-Spielmacher in seinem ersten Interview seit seiner Annahme des Jobs im Olimpico.

Jorginho erzielte im Halbfinale gegen Spanien den entscheidenden Elfmeter, verpasste dann aber im Finale gegen England den fünften Versuch Italiens, als Gigio Donnarumma den Versuch von Bukayo Saka rettete, den Pokal zurück nach Rom zu bringen.

Jorginho spielte eine Schlüsselrolle dabei, dass die beiden Teams in dieser Saison Europameister wurden, kämpfte jedoch mit Spielern wie Lionel Messi, der einflussreich war, als Argentinien die Copa America gewann und 23 in 21 Spielen mit Barcelona 2021 Tore erzielte.

Messi steuerte vier Tore und fünf Assists bei, als Argentinien die Copa America in Brasilien sicherte, und Jorginho betonte, dass er sich bewusst ist, dass ich nicht der Beste der Welt bin.

„Wir leben für Träume“, sagte Jorginho gegenüber SportTV. „Aber ich bin ganz ehrlich: Es kommt auf die Kriterien an, die zu einer Zuordnung führen.

„Wenn wir über Talente sprechen, bin ich mir bewusst, dass ich nicht der Beste der Welt bin. Wenn Sie sich nach Titeln entscheiden, hat in dieser Saison niemand mehr gewonnen als ich.

„Wie werde ich mich mit [Lionel] Messi, Cristiano Ronaldo oder Neymar vergleichen? Sie haben völlig unterschiedliche Eigenschaften, aber auch hier kommt es auf die Kriterien an.“

0 Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Club für Club-News

 NEWS

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS
Via
Link kopieren